Grundschule Hagsfeld

Endlich geht’s wieder los!

16. Juni 2020
Endlich geht’s wieder los!

Viele Wochen mussten die Schulleiterin Frau Bauernfeind und die Lehrerinnen der Grundschule Hagsfeld nun auf ihre lieben Schülerinnen und Schüler verzichten. Statt normalem Unterricht fanden Telefongespräche und Video-Konferenzen statt, es wurden viele Briefe, Karten oder E-Mails geschrieben und Material hinterlegt sowie in die Briefkästen der Kinder geworfen. Aber am Montag, den 15. Juni durften die 1., 2. und 3. Klassen es den 4. Klassen gleichtun, die bereits zwei Wochen vor den Pfingstferien wieder in die Schule zurückkommen konnten. Die Freude war auf beiden Seiten groß; mit Einhaltung des Mindestabstands begrüßten sich Lehrerinnen und Kinder freudig mit einem lauten „Hallo, ich hab‘ dich so vermisst!“ und legten nach ausführlicher Erklärung der besonderen Hygiene-Regeln auch gleich mit dem Lernen und Arbeiten los. Jeden Tag darf ein Teil der Klasse von nun an zur Schule kommen. An den schulfreien Tagen werden unsere fleißigen Lerner mit Material versorgt, das sie im sogenannten „homeschooling“, also von zu Hause aus, bearbeiten. Wir Lehrerinnen sind sehr froh, dass jetzt wieder mehr Leben in unseren Schulgebäuden herrscht und sind erneut erstaunt und stolz auf unsere Kinder, dass sie so verantwortungsbewusst mit diesen vielen herausfordernden Neuerungen an ihrem 1. Schultag nach der langen Zwangspause umgegangen sind. Ein herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle auch allen Eltern, die uns Lehrer in den letzten Wochen toll unterstützt haben und Ihren Kindern mit Rat und Tat bei den Schulaufgaben zur Seite standen.

Vanessa Wolf