Grundschule Hagsfeld

Der Schulhof wird zum Eiscafé

30. Juli 2020
Der Schulhof wird zum Eiscafé

Am vorletzten Schultag staunten die Kinder der Grundschule Hagsfeld nicht schlecht, als die Rektorin Frau Bauernfeind plötzlich während des Unterrichts an ihren Klassenzimmertüren klopfte und „Überraschung auf dem Schulhof!“ rief. Freudig-aufgeregt entdeckten die Jungen und Mädchen schnell den großen Eiswagen, der sich tatsächlich mitten auf dem Schulhof, auf dem sonst eigentlich die Pausen stattfinden, eingefunden hatte. Und sogleich begann Antonio des Eiscafés „Riviera“ mit dem Austeilen der Köstlichkeiten; dank des Fördervereins der Grundschule Hagsfeld durfte sich jedes Kind sogar zwei Kugeln Eis aussuchen. Welch gelungene Abwechslung vom turbulenten, arbeitsreichen Schulalltag! Wir Lehrerinnen sind der Meinung, dass sich unsere fleißigen Kinder diese erfrischende Belohnung wirklich verdient haben! Ein großes Dankeschön gilt dem Förderverein und dem netten Eisverkäufer Antonio; Er hat an diesem Vormittag 166 Kinderherzen höherschlagen lassen!

(Vanessa Wolf)